Rot-Weiß Gerterode - SG Röhrig 2:1 (2:1).

Bereits nach neun Minuten war diese Partie entschieden und hätte abgepfiffen werden können. Die Gäste gingen in der ersten Minute durch Michael Dietrich in Front. Ein Doppelschlag von Torsten Schneppe (8., 9.) bedeutete bereits die glückliche Entscheidung in einem verteilten Spiel in den restlichen 81 Spielminuten.

 

Quelle: TLZ, 06.08.2012

   
© ALLROUNDER
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok