Gerterode (Eichsfeld). Der Gemeinde Gerterode steht im nächsten Jahr ein Jubiläum bevor. Die Eichsfeldgemeinde feiert dann ihr 750-jähriges Ortsjubiläum.
"Es hat zwar gerade erst das Jahr 2015 begonnen, doch die Erfahrungen der Vergangenheit haben gezeigt, dass die Planung und Organisation eines solchen Festes viel Zeit und umfangreiche Vorbereitungen erfordern, denn die Feierlichkeiten sollten uns und unseren Gästen lange in Erinnerung bleiben können", sagt Bürgermeister Udo Hartung.

 

Am Mittwochabend hat der Bürgermeister die Gerteröder zur ersten Vorbereitungsversammlung eingeladen. Hier wollte man sich darüber unterhalten, in welcher Form das Jubiläum begangen werden soll, welche Veranstaltungen organisiert werden sollen und welcher Personenkreis Planung und Organisation übernehmen soll. Hartung rief seine Mitbürger auf, sich mit vielen Vorschlägen und Ideen einzubringen.

 

Quelle: 26.02.2015,  Thüringer Allgemeine

   
© ALLROUNDER
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok