Am Samstag, dem 11.06.2016, stand in der Festwoche zum 750. Ortsjubiläum das Feuerwehrfest im Vordergrund. Die Festwiese war wieder gut gefüllt und lud ein zum gemeinsamen Verweilen.

Am Vormittag kamen zunächst die Bambini- und Jugendmannschaften zum Zug. Eifrig wurde um jede Sekunde gekämpft.

 

Folgende Ergebnisse konnten erzielt werden:

Bambinis:

Sollstedt - 0:54,51

Wülfingerode - 0:56,51 min

Vollenborn - 1:13,36 min

Bernterode 1:25,17 min

Jugend:

Gerterode I - 26,68 sec

Sollstedt - 33,30 sec

Kleinbartloff 34,18 sec

Niederorschel  - 37,51 sec

Rehungen - 38,31 sec

Gerterode II - 43,14 sec

Deuna - 50,23 sec

Wie immer gab es auch Erbsensuppe aus der Gulaschkanone. Sofort bildete sich eine meterlange Schlange.

Bei den Erwachsenen konnten folgende Ergebnisse erzielt werden:

 

Feuerwehr Frauen:

Wülfingerode - 1:01,20 min

Bernterode - 2:23,89 min

 

Feuerwehr Männer:

Gerterode - 0:44,03 min

Niederorschel - 0:45,82 min

Wülfingerode - 0:46,60 min

Rehungen - 0:46,96 min

Sollstedt - 0:51,74 min

Bernterode - 0:53,36 min

Deuna - 1:01,27 min

Vollenborn - 1:06,20 min

Kleinbartloff - 1:50,73 min

 

Als Highlight kam noch der Schützenverein Breitenworbis zu Besuch, um mit mit einer Kanone 3 Salut-Schüsse abzugeben.

Abends wurde zum Tanz eingeladen mit der Band "Feeling". Das Festzelt war gut besucht und alle hofften, dass die Regenwolken sich verziehen, damit die angekündigte Laser-Pyro-Show auch statt finden kann.

Der Wettergott hatte ein Einsehen mit uns und so konnte die Show gegen 22:30 Uhr erfolgreich starten. Mit Hilfe von viel Nebel und Musik wurden tolle Effekte vorgeführt. Alle waren sich einig, dass diese Show mit dem tollen Feuerwerk ein Highlight der Festwoche sein würde.

 

 

   
© ALLROUNDER
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok