Am 03. Oktober 2018 wurde ein neuer Platz im Gerterode eingeweiht. Auf diesem stehen unter anderem Bänke zum Verweilen und eine Litfaßsäule, an der in Zukunft Neues gelesen werden kann.

Zusätzlich zieren diesen Platz eine Schnecke, welche Gerterode 2016 zur 750-Jahrfeier von der Partnergemeinde Gerterode/Hessen geschenkt bekam und ein Schmandlecker, welche vom Hüpstedter Holzbildhauer Heinz Günther angefertigt wurde.

Bürgermeister Udo Hartung konnte diese vor mehreren Schmandleckern enthüllen :-)

Vikar Florian Zobel segnete den Dorfplatz und die Gemeinde und untermalte den Gesang mit der Trompete.

 

Bilder: Gerhard Sommer

 Auf dem Gemeindesaal wurde danach noch zu Kaffee und Kuchen eingeladen. Musikalische Unterhaltung gab es von den "Kellergeistern" aus Rehungen.

 

Bilder: Felix Schäfer

   
© ALLROUNDER
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok